Coronavirus - Schutzkonzept SC Sihltal

Liebe Clübler

 

Ihr habt es sicherlich bereits erfahren: Ab dem 11. Mai werden die Sportmöglichkeiten gelockert. So öffnet auch das SIHLSPORTS wieder die Tore. Damit Squash überhaupt wieder gespielt werden kann, musste Swiss Squash ein Schutzkonzept beim BASPO/BAG einreichen. Dieses wurde plausibilisiert. Squashen darf man also wieder, aber nur als Training, in welchem man den 2-Meter Abstand einhalten kann. Freies Squashspiel oder Matches dürfen nicht gemacht werden.

Nebst Swiss Squash, musste auch das SIHLSPORTS ein aufwendiges Schutzkonzept erarbeiten und ebenso gibt es ein Konzept für den Squash Club Sihltal.

 

Ihr möchtet wiedermal Squashen? Das verstehe ich. Folgendes müsst ihr nun machen:

- Alle Schutzkonzepte (Swiss Squash, SIHLSPORTS & Squash Club Sihltal) müssen aufmerksam gelesen werden.

- Alle Anweisungen (gemäss Konzepte und der SIHLSPORTS Mitarbeitern) ist strikte Folge zu leisten.

 

Die Trainings mit Diego, Andi & Michi werden ab kommender Woche wieder aufgenommen. Jedoch nur unter strengen Vorschriften, die eingehalten werden müssen. Wie eure Trainingsmöglichkeiten aussehen, müssen wir noch ausarbeiten. Ihr erhält gegen Ende Woche eine Information von eurem Trainer. 

 

Zusätzlich bietet SIHLSPORTS ein tolles Angebot um verpasste Sportstunden im Sommer wieder aufzuholen 😊. Infos hier: http://sihlsports.ch/de/news/nach-covid-19-kommt-gofit-20.html  

Für Mitglieder vom SC Sihltal gibt es 50% Rabatt. Bei Interesse bitte bei Michi melden.

 

Viele Grüsse

Diego

El presidente

Download
Covid-19 / Schutzkonzept Squashclub Sihltal
COVID-19_Squashclub Sihltal_defV1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 252.7 KB