News

Juniorenturnier Erding DE

Im Juli nahm eine kleine Gruppe unserer Junioren am Juniorenturnier in Erding DE teil. Dank grosser Unterstützung aus dem Umfeld wurde das Turnierpackage für die Junioren günstiger, herzlichen Dank für den Support! 

Trotz einer turnierarmen Saison konnten unsere Nachwuchshoffnungen am Turnier in Erding zeigen, welche Fortschritte sie in den letzten Monaten im Training erzielt hatten.

 

Der vollständige Turnierbericht ist im PDF-Format unten zum lesen angehängt.

 

Ebenfalls gibt es hier ein kurzes Video zum Turnier: LINK VIDEO

 

Nochmals herzliche Dank für jede Unterstützung

Andi

 

Download
Junioren Turnier in Erding.pdf
Adobe Acrobat Dokument 232.9 KB

SCHWEIZERMEISTER 2021!

Liebe Förderer und Sponsoren unseres Herren NLA-Teams und des Nachwuchses des SC Sihltal. 

In einer unglaublich spannenden Partie gewannen wir gestern Abend den Playoff Final gegen Grabs SG. 

Unsere langjährige Nummer 1 Nici Müller ebnete dem Team mit einer Glanzleistung gegen den Spanier Iker Pajares den Weg zum Erfolg. Nici deklassiert die Weltnummer 32 mit 11-7, 11-4 und 11-4.

Gleichzeitig erkämpfte Andi Dietzsch gegen die Nummer 4 der Schweiz Yannick Wilhelmi wertvolle Einzelpunkte. Trotz tollem Spiel und kämpferischem Höchsteinsatz blieb Andi ohne den angestrebten Satzgewinn und verlor die Partie mit 8-11, 5-11 und 6-11. Nach zwei gespielten Partien stand es 1-1 in Matches, 3-3 in Sätzen und 52-48 in Punkten. 

 

Sichtlich motiviert von Nicis Glanzperformance und Andis Kämpferherz gingen Dimi Steinmann und Luca Zatti zielstrebig auf die Plätze. Luca Zatti war gegen den österreichischen Mehrfachmeister und Weltnummer 89 Aqeel Rehman klarer Aussenseiter. Nach Wahnsinns-Kampf und dem Gewinn von wertvollen 11 Einzelpunkten musste sich Luca mit 6-11, 2-11 und 3-11 stehend KO geschlagen geben. 

 

Dimi Steinmann – emotional sichtlich geladen – sicherte sich in der Zwischenzeit auf dem Centercourt in Uster die 2-0-Satzführung gegen den deutschen Nationalspieler Valentin Rapp. Mit seiner 11-2 und 11-6 Führung war es rechnerisch klar: Sollte Dimi den dritten Satz 11-6 oder klarer gewinnen, wird Sihltal Schweizermeister. Die Spannung platzte aus allen Nähten. Dimi wahrte zwar keinen kühlen Kopf, die Coachingleistung seiner Teamkollegen konnte ihn aber vom Überhitzen bewahren. Dimi beendete den dritten Satz mit 11-2 und löste unter den Sihltalern und deren Anhänger tosenden Jubel aus; 4 einzelne Punkte entschieden: Der dritte NLA Schweizermeistertitel in 15 Jahren ist Tatsache. 

 

Die Freude ist gross! Um so mehr, da wir nicht in der Favoritenrolle zu den Playoffs antraten. Noch grösser wurde die Freude, als kurz darauf auch die Sihltaler NLA Damen Bronze gewannen! 

Stellvertretend für das ganze Herren NLA-Team danken wir Euch herzlich für Eure Unterstützung! 

 

Sandro Borner

NLA-Kapitän

 


Neue Mitgliedschaft

Wir freuen uns ein neues Angebot anbieten zu können. Dazu reduzieren wir bis auf Weiteres die Kosten für Junioren mit 2 oder mehreren Trainings in der Woche. 

 

NEU:

- Keine Eintrittsgebühr für Neu-Mitglieder

- Mitgliedschaft "all you can play". Spiele zu jeder Zeit Squash! 

- Reduktion der Juniorenbeiträge mit 2 oder 3 Trainings in der Woche.

 

Alle Informationen zu den Mitgliedschaften und Beiträgen findest du im Menü Mitgliedschaften

 


Corona Update vom 19.04.21

Liebe Clubmitglieder

Das Center öffnet ab Montag, 19. April, wieder die Tore.

 

Das wichtigste in Kürze für euch für unsere Sportart:

- Das normale Squashspiel ist im Breitensport verboten

- Spiel- und Übungsformen, bei welchen der Abstand von 1.5m immer eingehalten werden kann, sind gemäss Swiss Squash Schutzkonzept erlaubt.

 

Das wichtigste in Kürze für die Trainings:

- Die Trainings für Erwachsene starten ab 19. April wieder (natürlich unter der Einhaltung der gültigen Bestimmungen).

  Achtung: Frühlingsferien ab 26.4. – 9.5. Somit kein geführtes Training während diesen 2 Wochen, Courts jedoch teilweise reserviert.

- Bitte um vorherige An-, Abmeldung bei Diego

 

Verbandsmitteilung: 

COVID-19: Medienkonferenz des Bundesrates vom 14. April 2021 und deren Auswirkung auf die Sportart Squash

 

Liebe Grüsse

Diego


Nach 10 Jahren - Wieder ein NLA Damen Team!

Wir vom Squash Club Sihltal werden nach vielen Jahren – genau gesagt exakt nach 10 Jahren wieder ein Damen NLA Team stellen. Für unser Team spielen: 

 

Cindy Merlo (CH 2), Alina Habegger (CH 17),

Enya Stettler (CH 20) & Janine Meier (CH 22)

 

Um die ganze Finanzierung sicher zu stellen, haben wir nun ein Crowdfunding gestartet. Ziel ist es innert 38 Tagen auf CHF 2'500.- zu gelangen. Mit diesem Betrag sind alle Kosten gedeckt und auch eine Weiterführung für die darauffolgende Saison kann gewährleistet werden. 

 

Mit deinem Beitrag hilfst du mit die Damen Squashförderung voranzutreiben und bietest unseren Athletinnen eine glückliche Saison 20/21. 😊

LINK: https://www.lokalhelden.ch/scsnladamen/

 

Danke für deinen Support. 

 

Lg Diego

Präsident Squash Club Sihltal